Lieblingsserien…

Hallo, oder wie fängt man noch gleich einen Blogeintrag an…ja ich weiß, mein letzter Beitrag ist viel zu lange her. Durch die Sommerferien habe ich das bloggen leider stark vernachlässigt.

Wie dem auch sei, möchte ich heute über meine Lieblingsserien sprechen. Da ich ein Netflix Konto besitze, wird die ein oder andere Netflix Serie dabei sein. 

Ich habe mir ausgesucht und auf diese werde ich nun genauer eingehen.
1. Stranger Things

Diese Serie habe ich erst vor kurzem geschaut, also lange nach dem Hype. Viele sagten, dass die Serie nicht gut sei und somit habe ich mich lange nicht für sie interessiert. Irgendwie hat mich aber dann doch die Neugier gepackt, da der Titel der Serie sehr unaufschlussreich ist, ich hatte keine Vorstellungen, um was für „Strange Dinge“ es sich handeln würde. Also schaute ich einfach Mal in die Serie rein. Und zack- war ich auch schon der Sucht verfallen…ich finde die Serie wirklich sehr gut gemacht. Die Geschichte ist sehr verstrickt, bzw, wenn es darum geht, dass Geheimnis der „dunklen Seite“ einer kleinen amerikanischen Stadt zu entlüften, ist nicht immer gleich alles durchschaubar.  
Die Serie empfehle ich allen, die Spannung und eine richtige Handlung in einer Serie nicht missen wollen.

Übrigens gibt es bisher nur eine Staffel à acht Folgen, aber im Oktober 2017 kommt schon die zweite Staffel raus.

Altersbeschränkung: 16 und älter Gruselfaktor: sagen wie es so…ich habe die Serie nicht alleine geschaut 😁 Für Erschreckung ist garantiert.
2. American Horror Story

Ja, noch eine weitere Grusel-Serie. Doch diese Serie ist völlig anders. Sie besteht aus 6 Staffeln, wobei die 6. noch nicht auf Netflix erschienen ist. In jeder dieser Staffeln geht es um völlig andere Themen und sogar Welten. Jedoch überwiegend mit der gleichen Personenbesetzung, die aber in jeder Staffel völlig unterschiedliche Charaktere darstellen. 
Meine Lieblingsstaffeln sind die Ersten drei (Murder House, Asylum und Coven). Die anderen Staffeln fand ich ehrlich gesagt zu gewaltsam und abgedreht. 

Jedenfalls haben die Ersten drei Staffeln sehr viel Charme. Sie sind sehr überzeugend und versetzen einen komplett in die jeweilige Welt.

Auch in dieser Serie gibt es komplexe Zusammenhänge innerhalb der Handlungen, welche den Zuschauer Grade zu Erstaunen lassen!

Altersbeschränkung: 18 

Gruselfaktor: Auf jeden Fall sehr gruselig, aber an vielen Stellen eben auch abartig. Entschuldigt mich für die Ausdrucksweise…
3. Jane the Virgin

Achtung: diese Serie ist eher eine Mädchenserie (Jungs könnten sich langweilen). Alle anderen Serien sind für Männer, sowie Frauen geeignet.

Nach dem ganzen Horror folgt nun das Gegenteil. Jane ist die Hauptdarstellerin, sie ist noch Jungfrau und schwanger. Ja das hört sich falsch an, aber sie wurde bei einem Arztbesuch unabsichtlich künstlich befruchtet, was von dort an ihr Leben durcheinander wirft. 

Die Serie ist etwas anderes, weil es einen Sprecher gibt, der alles dokumentiert. Dadurch gewinnt die Serie an Humor.

Auch hier gibt es das „Gute“ und das „Böse“, durch das Böse kommt es zu einem verzwickten Fall für den unteranderem Janes Freund „Michael“ zuständig ist. Es scheint, als habe hier jeder mit jedem eine Verbindung und alles führt irgendwie zusammen. 

Mehr möchte ich noch nicht vorweg nehmen-deswegen diese unpräzisen Handlungsumschreibungen😉

Altersbeschränkung: 12  Den Gruselfaktor lasse ich hier außen vor, obwohl selbst hier ab und zu schaurige Taten aufgedeckt werden. Aber von Herzstillständen kann hier nicht gesprochen werden.
So. Das waren erstmal meine drei Lieblinge unter den vielen Serien. Ich hoffe ich kann den ein oder anderen dazu animieren, diese tollen Serien ebenfalls zu schauen, vorausgesetzt ihr kennt sie nicht, ansonsten könnt ihr sie ja nochmal schauen, oder mir eure Meinung zu den Serien mitteilen. 

Ich freue mich auf Antworten. Bis hoffentlich ganz bald!

Advertisements

Ein Kommentar zu „Lieblingsserien…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s